Zurück zur Übersicht

05.05.2017

Die Flughafen Zürich AG betreibt eine der bedeutendsten kommerziellen Plattformen der Schweiz und wird ihre Position durch THE CIRCLE weiter stärken. Die neue Destination bietet mit unterschiedlichen Nutzungen eine neue und interaktive Form des Kundendialogs.

THE CIRCLE als innovative Plattform für neue Retail-Formate

Der Schweizer Einzelhandel ist aufgrund des geänderten Einkaufsverhaltens der Konsumenten unter Druck. Die Digitalisierung verändert die Art, wie Menschen konsumieren. Das diesjährige Shopping Center Forum, das vom 4. bis 5. Mai am Flughafen Zürich im Hotel Radisson Blu stattgefunden hat, widmete sich diesem wichtigen Trend und setzte sich mit der Zukunft des Retails auseinander. Die Flughafen Zürich AG hat im Zuge der Veranstaltung eine Studytour organisiert, in der die drei kommerziellen Zentren am Flughafen Zürich vorgestellt wurden: das den lokalen Markt bedienende Airport Center, das auf Reisende ausgerichtete Airside Center sowie die neue Destination THE CIRCLE.

THE CIRCLE bildet auf einer Nutzfläche von 180 000 m² eine innovative Destination, die Synergien ermöglicht. In der Atmosphäre eines internationalen Geschäftsviertels entfaltet sich ein Ort für Business und Lifestyle, für Brands, Medizin, Bildung, Kultur und Unterhaltung, Hotellerie und Kongresse. Das Modul Brands & Dialogue bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Marke auf multifunktionalen Flächen in allen Facetten erlebbar zu machen. Im Zentrum steht der Anspruch, Produkte auszustellen, Geschichten zu erzählen, sich mit Kunden, Medien, Meinungsmachern sowie weiteren Anspruchsgruppen auszutauschen und einen kommunikativen, service-orientierten Ort mit hoher Aufenthaltsqualität zu schaffen.