Vision

Zürichs neue Adresse

Urban, atmosphärisch und offen für alle: THE CIRCLE steht für eine konsequente Weiterentwicklung der kommerziellen Zentren des Flughafens – über 150.000 Passagiere, Pendler, Besucher und Mitarbeiter bewegen sich täglich am Flughafen Zürich. Eingebettet in dessen Frequenzen und Infrastruktur profitiert THE CIRCLE von einem einzigartigen Standortvorteil.

«Look for yesterday’s busiest train terminals and you will find today’s great urban centers. Look for today’s busiest airports and you will find the great urban centers of tomorrow.»

John D. Kasarda
Faszinierender Hochgenuss

Faszinierender Hochgenuss

Einmalige Brand Experience

Einmalige Brand Experience

Innovatives Parkkonzept

Innovatives Parkkonzept

Begeisternde Events

Begeisternde Events

Eine neue Art zu arbeiten

Eine neue Art zu arbeiten

Perfekt verbunden mit der Welt

Der Flughafen Zürich ist die Verkehrsdrehscheibe der Schweiz und wichtiger Wirtschaftsmotor mit grenzüberschreitender Bedeutung – renommierte Unternehmen von nationalem und internationalem Rang schätzen den Grossraum Zürich als Standortvorteil. Einmalig ist die Anbindung an das Bahn-, Strassen- und Autobahnnetz: Internationale Direktflüge, Intercity-Züge, die S-Bahn, das Zentrum des regionalen Bus- und Tramnetzes, der Autobahnanschluss und Parkplätze gewähren ein Optimum an verkehrstechnischer Vernetzung. Das macht THE CIRCLE zum besterschlossenen Ort des Landes.

Reisezeit in Minuten < 30 30-60 60-90 90-120 Frankreich Österreich Italien Deutschland BASEL BERN LUZERN ZUG ZÜRICH Nur 12 Minuten Fahrzeit zum Stadtzentrum von Zürich
Vision

Eine grosse Idee passt manchmal auf ein kleines Stück Papier

Die Gestaltung des Architekten Riken Yamamoto macht THE CIRCLE zum verbindenden Element von Flughafen und THE PARK. Während die zum Flughafen gerichtete, leicht geneigte Fassade die Krümmung der Terminals aufnimmt und mehrheitlich geschlossen ist, öffnet sie sich zur Grünfläche hin.

Neue Massstäbe setzen

THE CIRCLE steht für eine verdichtete Bauweise mit nur 30.000 m² Bodennutzung. Die Versorgung mit Wärme und Kälte erfolgt über die Erde als Speicher – der Bedarf an Energie und Wasser wird durch Rückgewinnung stark reduziert. Eine weitere natürliche Energiequelle: die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gebäudeareals.

LEED®-Zertifizierung

LEED®-Zertifizierung

Leadership Energy and Environmental Design wurde vom US Green Building Council entwickelt und unterliegt sieben Kriterien: nachhaltiges Bauen, Wassereinsparung, Energie und Atmosphäre, Material und Ressourcen, Komfort und Raumqualität, Lage und Erschliessung sowie Innovation. Zur Bewertung werden maximal 110 Punkte vergeben – THE CIRCLE wird nach dem höchsten Standard LEED® PLATINUM zertifiziert.

MINERGIE-Zertifizierung

MINERGIE-Zertifizierung

Minergie ist ein Schweizer Baustandard für neue und modernisierte Gebäude. Im Zentrum steht der Wohn- und Arbeitskomfort – ermöglicht durch eine hochwertige Gebäudehülle und eine systematische Lufterneuerung. Minergie-Bauten zeichnen sich zudem durch einen sehr geringen Energiebedarf und einen hohen Anteil an erneuerbaren Energien aus.

EIN STARKES FUNDAMENT

Zur Umsetzung des derzeit grössten Bauprojekts der Schweiz braucht es verlässliche Partner. Gemeinsam als Investor und Bauherr wird THE CIRCLE im Rahmen einer Miteigentümergemeinschaft realisiert: Die Flughafen Zürich AG ist dabei mit 51 % beteiligt, die Swiss Life AG mit 49 %.

FZAGSwissLife

Webcam

Das grösste Hochbau-Projekt der Schweiz

Nach sechs Jahren Projektentwicklung, Vermarktung und Planung haben am 5. Januar 2015 die Bauarbeiten begonnen. Erleben Sie hier, wie Zürichs neue Destination täglich wächst.

Webcam