Zurück zur Übersicht

04.05.2015

Nach sechs Jahren intensiver Vorbereitung wird THE CIRCLE Realität. Bereits am 5. Januar 2015 starteten die Vorbereitungs- und Tiefbauarbeiten für das Projekt. Das Baufeld präsentiert sich aktuell fast komplett leergeräumt. Aus diesem Anlass fiel am 28. April der offizielle Startschuss für die Realisierung des Grossprojektes. Das Areal direkt am Flughafen Zürich wird zu einer der grössten Baustellen der Schweiz.

Am Dienstag, 28. April 2015, fiel im Beisein von Regierungsrat Ernst Stocker und René Huber, dem Stadtpräsidenten von Kloten sowie Vertretern der Flughafen Zürich AG, dem Co-Investor Swiss Life AG, der bereits feststehenden Mieter und des Planungs- und Realisierungsteam um Riken Yamamoto und der HRS Real Estate AG der symbolische Startschuss für die Bauarbeiten von THE CIRCLE.

Legten gemeinsam den Hebel um: Stephan Widrig, CEO Flughafen Zürich AG, Andreas Schmid, Verwaltungsratspräsident der Flughafen Zürich AG, Riken Yamamoto, Architekt, Martin Signer, Leiter Real Swiss Life AG und Stefan Mächler, Group CIO Swiss Life.

Einen Beitrag zur Feier findet man auf im Airport TV, dem offiziellen WebTV-Channel des Flughafens Zürich.
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!