Zurück zur Übersicht

20.03.2015

Bevor voraussichtlich im September 2015 die Hochbauarbeiten mit dem Baugrubenaushub beginnen, werden bereits seit anfangs Jahr bestehende Gebäude und Infrastruktur rückgebaut.

Rückbau
Um die Erschliessung für den Neubau THE CIRCLE sicherstellen zu können, müssen bestehende Anlagen rückgebaut werden. Vor dem Rückbau wurden die Gebäude vom Strom getrennt und die Elektroleitungen vom Bauperimeter zurückgezogen. Der Rückbau beinhaltet den Abbruch von vier Gebäuden, unter anderem die Parkhäuser P5 und P40. Mit den Arbeiten wurde anfangs Januar 2015 gestartet, zum Abschluss kommen sie Ende Mai dieses Jahres.

Erschliessung
Parallel zu den Rückbauarbeiten werden die nötigen Bauwerke für die Erschliessung von THE CIRCLEerstellt. Darunter fällt die Hauptentwässerungsleitung der Stadt Kloten, welche aus geschichtlichen Gründen durch das Areal verläuft. Diese Leitung wird bis September 2015 an die Peripherie des Projektperimeters verschoben.

Im nördlichen Teil von THE CIRCLE wird zwischen der Ausfahrtsrampe des Parkhaus P6 und der Flughafenstrasse eine Ausfahrt für die Anlieferungszentrale erstellt. Die Einfahrt für diese Anlieferung erfolgt im südlichen Teil des Gebäudekomplexes, welche auch als Vorfahrt für das Hyatt Regency genutzt wird.
Die eigentliche Zufahrt zum Parkgeschoss THE CIRCLE erfolgt direkt ab der Ringstrasse über eine zu erstellende Brücke. Die Zufahrt erfolgt vollkommen kreuzungsfrei, was zur Sicherheit im Strassenverkehr beiträgt. Das gleiche gilt für die Ausfahrt, was einen störungsfreien Betrieb für den Regionalbusverkehr sicherstellt. Diese Arbeiten werden ebenfalls ab Februar 2015 ausgeführt und mit kurzem Unterbruch Ende 2018 fertig gestellt.

Projektleiter Vorbereitungsarbeiten und Erschliessung THE CIRCLE
Claudio Spagnolo, Flughafen Zürich AG
Jacques Meier, Flughafen Zürich AG

Hauptbeteiligte Planer

Planung und Bauleitung Neubau Erschliessung, Bauleitung erste Etappe Baugrube
Planergemeinschaft B+S AG, Zürich, dsp Ingenieure und Planer AG, Greifensee

Planung und Bauleitung Rückbau Gebäude
Schnewlin + Küttel AG, Winterthur

Planung und Bauleitung Neubau Elektroinfrastruktur
IBG, St. Gallen

Planung und Bauleitung Rückbau Elektroinfrastruktur
Maneth + Stiefel AG, Schlieren

Hauptbeteiligte Bauunternehmer

Realisierung Neubau Erschliessung

ARGE Circle
- Marti Bau AG, Zürich
- Eberhard Bau AG, Kloten
- Stutz AG, Frauenfeld

Rückbau bestehende Gebäude
Zani AG, Winterthur

Rückbau und Neubau Elektroinfrastruktur
Kull Elektro AG, Birmensdorf